UEFA Champions League und UEFA Europa League für Fifa 19 PS4?

Schon lange Zeit wird gemunkelt: FIFA 19 PS4 ist mit passenden Lizenzen für die UEFA Champions League sowie UEFA Europa League bald im Handel verfügbar. Der Sportkommentator Evert ten Napel, der seit etlichen Jahren als Kommentator an der FIFA-Serie mitarbeitet, betont im Rahmen eines holländischen FIFA-E-Sport-Events, dass sowohl die UEFA Champions League als auch die Europa League in FIFA 19 PS4 enthalten sind. So unwahrscheinlich ist das bei genauerer Recherche gar nicht. Vor kurzem wurde das Ende der Zusammenarbeit zwischen Konami und der UEFA in der Presse offiziell bekannt gegeben. In den letzten Jahren ließen sich die Europäischen-Ligen in den Games der Pro Evolution Soccer-Reihe spielen. Nun ist die enorme Frage, ob sich die EA die entsprechenden Rechte gesichert hat.fifa_19_ps4

Sofern FIFA 19 PS4 mit Champions League und Europa League daher kommt, war für etliche Gamer, die die Fußballsimulationen von Electronic Arts seit Jahren beständig spielen, ein Wunschtraum in Erfüllung gehen. Befeuert werden jene Gerüchte von Evert ten Napel, dem niederländischen Kommentator. „In dem Jahr wird das Spiel nach wie vor besser, da sie die Champions League und die Europa League hinzugefügt haben“, erklärt er in dem Statement. Evert ten Napel wird seit Jahren wie Kommentator idealer Bestandteil der FIFA-Serien. Die Sprachaufnahme für FIFA 19 PS4 müssen nun weitestgehend abgeschlossen sein. Demzufolge müsste er also ebenfalls Kommentare für den nagelneuen Modus eingesprochen haben.

Was wird dran an den Spekulationen um FIFA 19 PS4 mit UEFA Champions League und UEFA Europa League

Trotz sich verdichtender Signal sollte bis zu einer amtlichen Mitteilung von Electronic Arts diese Aussagen mit Vorsicht behandelt werden. Da vor Kurzem erst das Ende der Kooperation zwischen der UEFA sowie Konami verkündet wurde, ist es dennoch wahrscheinlich, dass FIFA 19 PS4 die heiß erwarteten Lizenzen für die Champions League und Europa League enthält.

FIFA 19 PS4

Europa-Liegen ließen sich in den letzten Jahren schon in den Spielen der Pro Evolution Soccer Serie spielen, so dass es durchaus denkbar ist und ebenfalls nachvollziehbar, dass sich Electronic Arts die Rechte für die FIFA-Serie geschützt hat.

Hier weiterlesen: https://primalgames.de/product/38311/fifa-19-playstation-4

Zusätzliche Informationen werden von den Fans sehnsüchtig erwartet. Es ist damit zu rechnen, dass die brandneue Fußballsimulation auf der E3 2018 vorgestellt wird. Vom 12. bis 14. Juni 2018 findet die Spielemesse dieses Jahr in Los Angeles statt. Normalerweise wird dort, dass der Publisher im Rahmen der EA-Play-Konferenz mit hoher Wahrscheinlichkeit erste gezielte Informationen zum Thema FIFA 19 PS4 und UEFA Champions League sowie UEFA Europa League verraten wird und auch Kostproben zeigt. Wir dürfen gespannt sein.